Die 10 Tipps für die Einstellung eines professionellen Umzugsunternehmens

Wenn Sie nach einem Umzugsunternehmen suchen, um Ihren nächsten Umzug problemlos zu gestalten, ist es wichtig, vor der Unterzeichnung eines Vertrags einige Nachforschungen anzustellen. Lokale Umzugsexperten kümmern sich von Ihrem ersten Anruf bis zum Entladen Ihrer letzten Kiste um Sie und Ihre Sachen. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen?

Hier sind 10 wichtige Tipps, die Sie bei der Suche nach einer professionelle Umzugsfirma beachten sollten:

1. Bitten Sie Ihre Freunde und Familie, einen Mover zu empfehlen.

Wenn es darum geht, den richtigen Beweger zu finden, fragen Sie zunächst vertrauenswürdige Personen nach Empfehlungen. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Ihr Immobilienmakler, Ihre Mitarbeiter und Freunde können möglicherweise eine lokale Umzugsfirma vorschlagen, die Sie verwenden können, und sie haben möglicherweise auch einige Ideen zu Umzugsunternehmen, die Sie vermeiden sollten!

2. Holen Sie sich schriftliche Schätzungen persönlich

Ein persönliches Angebot stellt sicher, dass das Angebot, das Sie von jedem Umzugsunternehmen erhalten, so genau wie möglich ist. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, mehr über die vom Umzugsunternehmen angebotenen Dienstleistungen zu erfahren.

3. Seien Sie offen mit Ihrem Schätzer

Denken Sie daran, Ihrem Schätzer alle Kartons, Möbel, Kleidungsstücke und Gegenstände zu zeigen, die das Umzugsunternehmen für Sie transportieren soll. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Während ein professioneller Umzugsunternehmen Sie nicht zwingen kann, am Umzugstag mehr zu zahlen, um Artikel zu bewegen, die von Ihrem Angebot ausgeschlossen wurden, können Umzugsunternehmen sich weigern, etwas zu bewegen, was Sie in Ihrem Angebot nicht angegeben haben. geschrieben.

4. Fragen Sie nach zusätzlichen Kosten

Niemand mag Überraschungen am Umzugstag. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Informieren Sie sich daher unbedingt über zusätzliche Gebühren, z. B. Treibstoffzuschläge, zusätzliche Stillstandsgebühren und Ausrüstungsgebühren, die möglicherweise zu Ihrer endgültigen Rechnung hinzugefügt werden.

5. Erwägen Sie die Verwendung von Verpackungsdiensten

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, fürchten Sie die Idee, all Ihre Sachen zusammenzupacken. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Finden Sie eine lokale Umzugsfirma, die Kisten- und Verpackungsdienste anbietet. Diese Option kann Ihnen den Stress Ihres nächsten Schrittes wirklich ersparen.

6. Besprechen Sie den Versicherungsschutz

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Eigentum mit einer Versicherung schützen können, und informieren Sie sich schriftlich über den Versicherungsschutz. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Sie sollten auch prüfen, ob Ihre Hausratversicherung gilt, wenn die Artikel zu Ihrem neuen Zuhause transportiert werden.

7. Überprüfen Sie die Referenzen

Ein professioneller Mover ist stolz auf seinen Ruf und stellt Ihnen gerne Referenzen von früheren Kunden zur Verfügung. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Nehmen Sie sich Zeit, um diese Referenzen zu überprüfen, denn der Ruf und nicht nur der Preis sollten ein entscheidender Faktor für Ihre endgültige Entscheidung sein.

8. Erfahrung ist wichtig

Während es verlockend sein kann, eine lokale Umzugsfirma zu beauftragen, die sehr niedrige Preise bietet, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Umzugsbranche voll von nicht lizenzierten Umzugsunternehmen ist, die keine Erfahrung haben. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Suchen Sie nach einem professionellen Mover, der die Erfahrung hat, die Arbeit richtig zu machen.

9. Recherchiere

Finden Sie heraus, unter welchem Namen das Umzugsunternehmen tätig ist, und überprüfen Sie diese Namen, indem Sie online suchen und sich an das Better Business Bureau in Ihrer Nähe wenden. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen?

10. Fragen Sie nach Servicepreisen

Fragen Sie, ob das Umzugsunternehmen Auszeichnungen oder Zeugnisse vom örtlichen Klein Unternehmensverband, der Handelsgruppe oder einer anderen Branchenorganisation erhalten hat. Denken Sie daran, dass die Auswahl des richtigen Umzugsunternehmens den Übergang zu Ihrem neuen Zuhause zu einem stressfreien und einfachen Erlebnis machen kann. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Nehmen Sie sich also Zeit für Ihre Recherchen und wählen Sie einen professionellen Mover, auf den Sie zählen können.

Packen Sie zuerst nicht wesentliche Gegenstände ein

„Fangen Sie nicht an, alles in Sichtweite zu boxen“, sagt ein Content- und Social-Media-Manager. „Organisieren Sie Ihre Inhalte strategisch. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Gehen Sie Raum für Raum und verpacken Sie zunächst Gegenstände, die Sie nicht oft verwenden, wie Dekor und Accessoires. Lassen Sie die Dinge, die Sie häufig verwenden, zuletzt. Dies spart Ihnen Zeit, indem Sie die Kartons, die Sie bereits verpackt haben, für den einen Artikel schrubben, den Sie benötigen!

Bereiten Sie Ihre Geräte im Voraus vor

Ein Umzugsmanager empfiehlt, bei Geräten vorauszuplanen. „Ihr Kühlschrank sollte mindestens einen Tag früher aufgetaut sein. Ihre Waschmaschine, Backofen usw. müssen ausgeschaltet, gereinigt und wenn möglich in die Originalverpackung zurückgebracht werden. Was sind die Tipps von professionellen Umzugsunternehmen? Sichern Sie die Kabel und verschließen Sie die Türen, damit sie sich im LKW nicht versehentlich öffnen.  » Bist du kürzlich umgezogen? Welche bewegenden Tipps können Sie aus Ihrer Erfahrung teilen?