Pascal Archive

Zu wissen, wie man in die Pedale tritt, ist gut, aber sicheres Treten ist besser

Radfahrer können helfen, Konflikte und Unfälle zu vermeiden, indem sie richtig und selbstbewusst fahren. Das Prinzip der Rücksichtnahme gilt für alle Verkehrsteilnehmer, auch für Radfahrer. Das Straßenverkehrsgesetz schreibt vor, dass « sich jeder im Verkehr so verhalten soll, dass er diejenigen, die die Straße gemäß den festgelegten Regeln benutzen, nicht behindert …

DEFI VELO : Motivationsprojekt von Pro Vélo Schweiz

Diese Aktion zur Förderung des Radfahrens bei Jugendlichen zielt darauf ab, die kleine Königin als Verkehrsmittel der Zukunft zu fördern – gut für Gesundheit, Geselligkeit und Umwelt und gleichzeitig das Bewusstsein für Verkehrssicherheit zu schärfen. DEFI VELO findet in der ganzen Schweiz statt und steht allen Sekundarschulen II (Berufsschulen, Gymnasien, …

Bern dank seiner Velo-Offensive in Führung

Der Hauptpreis des PRIX VELO Infrastruktur 2020 geht an die Stadt Bern für ihre Radverkehrsoffensive. Nicht zu übertreffen ist die Westschweiz, wo der Kanton Freiburg, die Gemeinden Prilly/Renens und die Stadt Genf mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet wurden. Der Preis geht auch an ein Projekt, das in der Agglomeration Chur durchgeführt …

Klasse aus Düdingen gewinnt den Designwettbewerb bike2school

Bike2school vergibt jedes Jahr im Rahmen der Herbstkampagne einen Designpreis. Dieser geht an das Team, das den besten Radhelm entwirft. Jedes Mitglied der Siegermannschaft erhält einen exklusiven Helm mit seinem eigenen TSG-Markendesign. Klasse aus Düdingen gewinnt den Designwettbewerb bike2school. Bike2school vergibt jedes Jahr im Rahmen der Herbstkampagne einen Designpreis. Dieser …

Bike to work / Fahrrad zur Arbeit

Bike to work ist eine nationale Aktion zur Gesundheitsförderung in Unternehmen. Jedes Jahr strampeln in den Monaten Mai und Juni mehr als 71. 000 Pendler auf ihrem Weg zur Arbeit. Rund 2’400 Unternehmen stärken den Teamgeist und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter durch den Weg mit dem Fahrrad zur Arbeit und …

Wiederaufnahme des Fahrradunterrichts bei Pro Velo Schweiz

Der Fahrunterricht wird am 6. Juni wieder aufgenommen. Die Registrierung ist jetzt eröffnet! Mit dem Fahrrad herumkommen, aber sicher! Die erschwinglichen Fahrkurse von PRO VELO vermitteln Familien und Erwachsenen das Grundwissen, um sicher im Verkehr zu fahren. Ob in einem Schutzgebiet, auf wenig befahrenen Straßen oder im Stadtverkehr: Ziel ist …

03. Juni, Weltfahrradtag

Wussten Sie, dass heute ein besonderer Tag für Radsportbegeisterte ist? Tatsächlich ist der 3. Juni der Welttag des Velos. Präsident Matthias Aebischer und Direktor Christoph Merkli vom Verein Pro Velo Schweiz nutzen die Gelegenheit, um eine Pressemitteilung herauszugeben. Wir haben die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Fakten in einigen wenigen Absätzen …

Neue Verkehrsregeln für die Sicherheit von Kindern, die Fahrrad fahren

Die neue Straßenverkehrsordnung bringt mehr Sicherheit und Komfort für Fahrräder Neuigkeiten über den Schweizerischen Pro-Velo-Verband. Der Präsident des Verbandes Matthias Aebischer gab am 20. Mai 2020 eine Pressemitteilung heraus. Eine Woche nach dem Veloweg-Gesetz hat der Bundesrat mit neuen Verkehrsregeln neue Massnahmen zur Förderung des Radverkehrs und der Sicherheit ergriffen. …

« Cyclomania » eine innovative nationale Kampagne, die insbesondere von Pro Velo in städtischen Gebieten gefördert werden soll

Zum Wohle ihrer Landsleute sucht Pro velo stets nach innovativen Wegen, um die Sicherheit der Allgemeinheit zu gewährleisten und Umweltbelastungen weiter zu vermeiden. Cyclomania Cyclomania ist eine nationale Kampagne zur Förderung von Fahrrädern in städtischen Gebieten. Mit der jährlichen Kampagne soll die breite Öffentlichkeit dazu angeregt werden, das Fahrrad im …